logo

bild

Anlässlich des Klimt-Jahres widmet der Kunstraum seine Juni-Ausstellung dem Thema „NEO-JUGEND“. Neben Hommagen an Gustav Klimt zeigt die Ausstellung KünstlerInnen, die die Postmoderne hinter sich gelassen haben und im Spannungsfeld zwischen Ornament und Figur ihren eigenen Stil suchen. Erstmals im Programm die algorithmischen Bilder von Walter Gorgosilits, sowie Klimt-Hommagen von Natascha Auenhammer, Eduard Ulan, Rajko Svilar und Ernst Zdrahal.

NeoJugend Zdrahal

120 Lilia

Ernst Zdrahal

zum 75er

+

Kunstmarkt-Formel

+

INexpensive ART