KunstraumNEU mail
 

der Kunstraum NEU

der Kunstraum NEU ist fertig - und schöner als jeder Kunstraum zuvor! Seit 1997 betreiben wir den Kunstraum in den Ringstrassen Galerien in wechselnden Lokalen. Nach dreieinhalb Jahren im Raum 137 sind wir nun 20 Meter weiter gezogen und eröffnen am Samstag, 19. Juli 2014 den schönsten Kunstraum aller Zeiten! Und das mit den schönsten Bildern, die die Galerie in den vergangenen 20 Jahren seit ihrer Gründung 1994 erworben hat: der Sammlung thurnhofer.cc

Sammlung thurnhofer.cc

thurnhofer.cc feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum als Galerie. In dieser Zeit ist auch eine internationale Kunstsammlung entstanden. der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien zeigt erstmals Teile dieser Sammlung, darunter Assemblagen der französischen Künstlerin Emma Godbeska.

der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien, 1010 Wien, Kärntnerring 9-13 / 137

Die Kunstmarkt-Formel

 

Klaus Albrecht Schröder sagte bei den Wiener Vorlesungen am 4. Juni 2014: „Man kann das Ökonomische nicht vom Ästhetischen trennen. … Relevanz bemisst sich am Preis. Damit kann man die Diskussion, auch in die ästhetische, einsteigen. ... Es gibt Künstler, nicht unbedeutende, die sagen die besten Künstler sind die teuersten, die zweitbesten sind die zweitteuersten, usw...“ Ich bin seit über 20 Jahren in der Kunstszene tätig und war offen gestanden immer der Meinung, dass Preis und Wert nicht viel miteinander zu tun haben. Mittlerweile habe ich meine Meinung revidiert und bin zu der Überzeugung gelangt: Preis und Wert haben überhaupt nichts miteinander zu tun! Warum das so ist, begründe ich in dem Buch „Die Kunstmarkt-Formel“.

Newsletter

Informieren Sie sich über die laufenden Aktivitäten des Kunstraums in den Ringstrassen Galerien. Rund vierzig Veranstaltungen pro Jahr: Vernissagen, Konzerte, Dichterlesungen, Pressekonferenzen, Podiumsdiskussionen. Einmal im Monat können Sie via Newsletter die Informationen über die kommenden Events bekommen. Newsletter ANMELDUNG

Das Testament des Damien First

In der Edition Liaunigg ist nun der Kunstkrimi "Das Testament des Damien First" erschienen (ISBN 978-3-902712-19-6). Das Buch ist ab sofort auch bei amazon verfügbar. Die erste Rezension von Nelli Holler ist bei pressetext erschienen.

Magnolia Springs Gallery, USA

Hubert Thurnhofer, president of the Austrian Association of Galleries (IGG) with headquarters in Vienna, works together with the Magnolia Springs Gallery, Alabama. The director of Magnolia Springs Gallery, Chase Jackson, is focused on an international program and shows Italian, Russian, Lithuanian, Austrian and American art in Alabama. At the moment he presents the one woman show of Marina Janulajtite. In 1988 she graduated from the Moscow Academy of Arts and has been living in Vienna, Austria since 1994. See paintings of her exhibition in the Magnolia Springs Gallery.

 

Auftragskunst - Kunstauftrag

Auftrags-Kunst ist nicht besonders "modern". Doch Künstler aller Epochen haben Auftragswerke geschaffen. Nicht nur Porträts. Auch Kunst am Bau war viele Jahre ein wichtiger Kulturauftrag für Unternehmen und die öffentliche Hand. Die von thurnhofer.cc vertretenen Künstler sind Profis und daher auch gerne bereit - unter Wahrung ihrer künstlerischen Freiheit - Aufträge auszuführen. Mit der Problematik von Auftragskunst beschäftigt sich auch die Wochenzeitung ZEIT anlässlich eines Auftragsporträts, das Gerhard Richter ausgeführt hat.

thurnhofer.cc - Beratung für Kunstinvestoren

 Hubert Thurnhofer, Spezialist für zeitgenössische Kunst mit Focus Österreich und Osteuropa, setzt verstärkt auf Kunstmanagement. Insbesondere Fragen der Preisbildung und Werthaltigkeit von Kunstwerken sind für Kunstsammler www.kunstsammler.at und Kunstinvestoren www.kunstinvestor.ag von Interesse. thurnhofer.cc hat unterschiedliche Varianten ausgearbeitet, wie Kunstankäufe oder die Büroausstattung mit Kunst steuerlich abgesetzt werden können. Alternativen zum Kunstkauf sind Leasingvarianten - Bestpreisleasing bei thurnhofer.cc

 

Mo-Fr 10.00-19.00, Sa 10.00-18.00, Ort: der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien -

1010 Wien - Kärntnerring 9-13 / 137 (Obergeschoß) - Siehe auch www.kunstsammler.at

Mobil: 0699 1266 0929 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

www.genesis2000.at

Kunst, Kunstmanager, Kunstmanagement, Kunstsammler, Kunstsammlung, Kunstinvestoren, Kunstinvestment, Galerie, Galerist, Contemporary Art Vienna, Art Contemporary Austria / Russia, Русское Искусство Вена, zeitgenössische Kunst in Österreich, zeitgenössische Malerei, zeitgenössische Skulptur, Parallelaktion Kunst, Künstlerhaus Mitglieder in Wiener Galerie, Kunstkurse, Kurse für Malerei, Shopping, Shopping Center, Bestpreis

Kommunikation, Kommunikationsberater, Kommunikationsberatung, PR, Public Relations, Wirtschaftsethik